Mit Qualität in die Zukunft

– Trainerausbildung beim VfB Hermsdorf -


 

                             



Als im Herbst letzten Jahres neue Strukturen im Jugendbereich der Fußballabteilung des VfB Hermsdorf geschaffen wurden, war die wichtigste Aufgabe die Qualität bei den Trainern und somit auch in der Trainingsarbeit zu verbessern und den heutigen Trainingsmethoden anzupassen.

Daher wurde das Ziel ausgegeben, dass zukünftig versucht wird, in allen Mannschaften C-Lizenz Trainer zu haben.

Um vielen Trainern die Möglichkeit der Fortbildung zu geben, war es gelungen den ersten Schritt zur C-Lizenz, den Grundlehrgang, Ende Februar in unser Vereinsheim zu holen. Dieser war auch für Teilnehmer aus anderen Vereinen offen.

Über 20 Teilnehmer absolvierten den Grundlehrgang erfolgreich, 11 Teilnehmer alleine davon aus unserem Verein!

Alle waren so begeistert, dass sie am Liebsten gleich die Module für die C-Lizenz belegt hätten.    

Auch der Lehrgangsleiter hat bescheinigt, dass die Vielzahl an neuen qualifizierten Trainern ziemlich einzigartig ist!

Leider hat uns Corona ausgebremst, aber sobald die Beschränkungen aufgehoben sind, werden wir versuchen schnell die C-Lizenz Module nach Hermsdorf zu holen, damit alle ihr Ziel verwirklichen können.

Bis dahin werden weitere Trainer aus unserem Verein den Grundlehrgang absolviert haben, die dann die C-Lizenz mit den Anderen angehen.

Auch den Trainerinnen und Trainern, die bereits vorher den Grundlehrgang bzw. die C-Lizenz erworben haben, gilt großen Dank!

Wir sind stolz, dass wir in allen Teams  die neue Saison mit motivierten, engagierten und qualifizierten Trainerinnen und Trainern angehen können….ein weiterer Schritt für die Zukunft des VfB!


Vielen Dank!!!


Autor: Timo Kohlmann