Aktuelles

 
RSS-Newsfeed
1. Herren - Landesliga
Kantersieg der 1. Herren in Steglitz – Krentzel trifft sieben Mal

(29.11.22 13:25 Uhr) Mit reichlich Selbstbewusstsein reiste unsere Erste am 27.11.2022 zur Zweitvertretung von Stern
1900 in die Schildhornstraße. Nach drei Spielen ohne Niederlage, was aktuell Tabellenplatz 6
bedeutet, setze sich das Team zum Ziel mit einem weiteren Sieg sich im Verfolgerfeld festzusetzen.
mehr ...


1. Herren - Landesliga
Souveräner Auswärtssieg

(26.11.22 16:51 Uhr) Die Erste traf nach dem Derbysieg gegen den Nordberliner SC am vergangenen Heimspieltag erneut
auf ein Team aus dem unteren Tabellendrittel.
Der Weg an diesem Sonntag führte an die Johannisthaler Chaussee zum BSV GW Neukölln.
Mit drei krankheits- bzw. verletzungsbedingten Änderungen starteten die Rot-Weißen in die Partie:
Berensmeyer, Bürger und Walczuch starteten für Schumann, Jach und Peuschel.
mehr ...


Spielbericht VFB Hermsdorf II gegen SC Westend 1901

(25.08.22 16:12 Uhr) Die Hermsdorfer wollten heute gegen Westend 01 einiges besser machen und setzten den Gegner von Beginn an unter Druck. Die Laufbereitschaft und die Einstellung der Truppe sahen zunächst gut aus. mehr ...


Erneute Punkteteilung der 1. Herren bei Berolina Stralau

(23.08.22 15:17 Uhr) Nach dem 2:2 zum Auftakt gegen Fortuna Biesdorf, bei dem die Mannschaft ein gutes Spiel zeigte, jedoch die Kaltschnäuzigkeit im Abschluss vermissen ließ, war unsere 1. Herren unter der Woche zu Gast in Stralau. Bei erneut hohen Temperaturen und vielen Zuschauern entwickelte sich eine ansehnliche Landesliga-Partie. Berufsbedingt und aufgrund einiger Urlaube und Verletzungen musste der VfB umstellen. Neuzugang Emil Dachner kam zu seinem Startelfdebüt. mehr ...


1.Herren
Klassererhalt geschafft

(13.06.22 18:14 Uhr)
Vor einer rekordverdächtigen Zuschauerkulisse sicherten die 1.Herren wortwörtlich in letzter Sekunde mit einem 4:4 gegen Eintracht Mahlsdorf den Klassenerhalt in der Landesliga.
Ein ausführlicher Spielbericht folgt.
Impressionen vom Spiel findet ihr hier:
mehr ...


1.D-Junioren
Aufstieg perfekt

(25.05.22 04:47 Uhr) Zwei Spiele vor Saisonende stehen unsere 1.D-Junioren mit einem souveränen 6:0 Sieg gegen den FC Hansa 07 uneinholbar mit 61 Punkten an der Tabellenspitze und haben vorzeitig den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft.
Herzlichen Glückwunsch an das Team und die Trainer / Betreuer. (C.S.)
mehr ...


Der Fußball-Förderkreis stellt sich vor

(02.05.22 14:06 Uhr) Der Fußball-Förderkreis ist ein lockerer Zusammenschluss von Privatpersonen, darunter einige alte Hermsdorfer Fußball-Legenden,
die die Jugend- und Erwachsenenarbeit der Fußballabteilung unabhängig einer Mitgliedschaft im VfB Hermsdorf e.V. unterstützten.
mehr ...


Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 28.04.2022

(01.05.22 13:41 Uhr) Am 28.04.2022 fand im Sportcasino Seebadstraße die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung statt.
Da Protokoll der JHV finden Sie hier:
mehr ...


Spielbericht 1.D-Junioren
Zusatz-Pokal

(25.04.22 22:16 Uhr)
Nachdem wir bereits in der ersten Runde im Berlin Pokal ausschieden, meldeten wir uns zusätzlich für den Edeka-Master Cup an. Ein Pokal, der über 4 Runden in Berlin/Brandenburg, Bremen/Niedersachsen/NRW und Sachsen-Anhalt ausgespielt wird und dann mit einer Endrunde in Berlin abgeschlossen wird.
Vergangene Woche stand die zweite Runde auf dem Spielplan.
mehr ...


Spielbericht 1.Herren
Mehrfach bittere Niederlage

(20.04.22 12:07 Uhr)
Vergangenen Sonntag reiste die „Erste“ zum Auswärtsspiel nach Mariendorf zum TSV. In der Vorwoche hatte man gegen Teutonia ein starkes Spiel inklusive dreier verdienter Punkte hingelegt und wollte diese Form nun bestätigen, um den Abstiegsplätzen fern zu bleiben. Für den TSV geht es derweil weiter um den Aufstieg in die Berlin Liga. Fast unverändert ging es in die Partie gegen den Ligazweiten. Nur Jasper Rau und Yassin Al-Moussa vertraten die gesperrten Tietz und Falke.
mehr ...


Spielbericht 1.Herren
Drei Punkte trotz schlechter Chancenverwertung

(07.04.22 06:02 Uhr) Zwei Wochen nach dem schwachen Spiel gegen den Köpenicker FC lud unsere 1. Herren erneut zum Heimspiel an der Seebadstraße ein – diesmal gegen SSC Teutonia und den bis dato besten Angriff der Liga. Zum ersten Mal seit Langen konnte das Trainergespann um Tobi Röttgen und Volker Marx fast auf den gesamten Kader zurückgreifen. Die Marschroute war klar: Wichtige drei Punkte holen und Widergutmachung nach den versäumten Big Points gegen den KFC. Zudem erinnerte man sich noch gut an das Hinspiel, wo man nach dreimaliger Führung und einen zweifelhaften Elfmeterpfiff am Ende 7:4 verlor. mehr ...


Spielbericht 1.D-Junioren
Pflichtaufgabe gemeistert

(22.03.22 16:45 Uhr)
Am vergangen Samstag ging es zum MSV Normannia. Auf dem Papier waren wir die Gastmannschaft, doch wenn man einmal pro Woche auf dem Platz der Heimmannschaft Training hat, ist einem der Platz doch sehr bekannt.
Uns plagte im Vorfeld eine enorme Krankheitswelle, sodass 5 übliche Stammspieler auf einen Einsatz verzichten mussten.
mehr ...


Spielbericht 1.D-Junioren
Klarer Heimsieg

(15.03.22 07:03 Uhr)
Vergangenen Samstag stand das nächste Heimspiel unserer U13 an. Zu Gast war die Mannschaft von Grün-Weiß Neukölln.
mehr ...


Spielbericht 1.D-Junioren
Entspannter Vormittag

(11.03.22 06:13 Uhr)
Am vergangenen Samstag stand für uns die nächste Pflichtaufgabe auf dem Programm.
Wir waren zu Gast beim Nordberliner SC. Der Gegner musste sich nach einigen Abgängen vor Saisonbeginn neu ordnen und strukturieren. Dabei entstand ein gemischter Jahrgang (2009-2012).
Nach einer holprigen und sehr unkonzentrierten Warmmachphase, fanden wir gut ins Spiel.
mehr ...


Spielbericht 1.D-Junioren
*Nicht schön, aber souverän*

(27.02.22 17:35 Uhr)
Punktspiel 26.02.22 gegen Hohen Neuendorf
Am vergangenen Samstag empfingen wir um 9:00 die Mannschaft aus Hohen Neuendorf zu Hause in der Seebadstraße.
Beide Mannschaften traten sehr dezimiert an. Auf unserer Seite mussten weiterhin auf unseren verletzten Torwart verzichten und somit auch auf unseren Top Stürmer, welcher ihn zwischen den Pfosten ersetzte. Sowie auf 2 krankheitsbedingte Absagen. Auf Hohen Neuendorfer Seite kam es noch härter. Den Gästen blieben nur 8 Spieler zur Verfügung, wovon einer sogar 2 Jahre jünger war.
mehr ...


Spielbericht 1.D-Junioren
Sieg über die Zeit gebracht

(23.02.22 10:51 Uhr) Nachdem wir vergangene Woche spielfrei hatten und unsere Konkurrenz an uns vorbeiziehen konnte, starteten wir Sonntag früh mit der Rückrunde und dem Ziel Platz 1 wieder zurück zu erobern. mehr ...


Spielbericht
Erste Herren zeigen großartige Reaktion

(22.02.22 09:47 Uhr) Am vergangenen Sonntag empfing unsere 1. Herrenmannschaft Tur Abdin und durfte nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder auf dem heimischen Geläuf an der Seebadstraße antreten. Nach der herben Derbyniederlage gegen Wittenau in der Vorwoche war das Ziel klar: Wiedergutmachung und punkten, um den Abstand zu den Abstiegsrängen zu vergrößern. mehr ...


Spielbericht
1.Herren erwischen rabenschwarzen Tag im Derby

(16.02.22 06:51 Uhr) Es gibt diese Tage im Fußball an denen einfach nichts zusammenlaufen will. Einen solchen hatte unsere 1. Herrenmannschaft am vergangenen Sonntag im Nord-Derby gegen Concordia Wittenau erwischt. Nach 7 Spielen ohne Niederlage war die Hoffnung groß, auch aus dieser Partie etwas Zählbares im Abstiegskampf mitzunehmen. Leider wurde schnell klar, dass diese Serie reißen würde. mehr ...


Die Abteilungsleitung informiert
Jugendsprechstunde

(26.01.22 12:11 Uhr)
Ab dem 10.02.2022, findet wöchentlich, donnerstags ab 17:00 Uhr wieder die Jugendsprechstunde statt.
Mitglieder der Abteilungsleitung oder des erweterten Vorstands stehen dann im Sportcasino Trainern, Betreuern, Spielern und Eltern zum persönlichen Gespräch zur Verfügung.


Der VfB trauert um Rolf Schubert

(09.01.22 20:56 Uhr)
Wie uns erst jetzt erreichte, verstarb unser Sportkamerad Rolf Schubert am 21.Dezember 2021.
Rolf war seit 1962 im Verein.
Bis Ende der 60'er Jahre war er als Fußballschiedsrichter tätig. Von 1965 - 1979 war er stellvertretender Vorsitzender und Geschäftsführer im Geschäftsführenden Vorstand des Hauptvereins, 1965-1976 parallel dazu Geschäftsführer der Fußballabteilung. Von 1976 - 1980 wurde er stellvertretender Abteilungsleiter der Fußballabteilung. Von 1980-1996 übernahm Rolf das Amt des Kassenwarts der Fußballabteilung. Von 1996 - 2000 wurde er erneut zum stellvertretenden Abteilungsleiter der Fußballabteilung gewählt. Im Jahre 2000, mit Erreichen des 65. Lebensjahres zog er sich aus der Fußball-Abteilungsleitung zurück und wechselte in die Kegelabteilung. Vom Berliner Fußball-Verband wurde Rolf Schubert 1974 mit der Verbands-Ehrennadel in Bronze und 1999 mit der Verbands-Ehrennadel in Silber geehrt. 2002 wurde Rolf zum Ehrenmitglied des VfB Hermsdorf ernannt.
Rolf wird am 10.01.2022 im Kreise seiner Familie beigesetzt.
Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seinen Angehörigen und Freunden, denen wir Stärke und Kraft in ihrer Trauer wünschen.
mehr ...


Der VfB Hermsdorf trauert um Jürgen Simon

(03.12.21 19:25 Uhr) Am heutigen Freitag, den 3.12.2021, verstarb in den Morgenstunden unser ehemaliger Präsident des Hauptvereins Jürgen Simon.
Jürgen war maßgeblich am Weiterbestehen der Fußballabteilung beteiligt, nach dem der damalige Vorsitzende die Abteilung mit samt des Vermögens verließ. Sein Engagement ging dabei weit über seine Pflichten als Präsident hinaus. Außerdem konnte unter seiner Präsidentschaft der langersehnte Bau des Vereinsheims an der Seebadstraße verwirklicht werden.
Unsere Gedanken sind bei seiner Ehefrau, den Kindern und allen Angehörigen und Freunden, denen wir viel Kraft und Stärke wünschen.
mehr ...


Unsere Sponsoren